Floris van bommel schuhe

Da ich immer auf der Suche nach neuen Schuhen bin, halte ich die Augen besonders im benachbarten Ausland offen, um dort Hersteller zu finden, die hier unbekannt sind und trotzdem mit ihrem Angebot und Service überzeugen. Bei meinem Besuch in den Niederlanden bin ich auf das Label Floris van Bommel Schuhe gestoßen. Die Neugier hatte mich gepackt und ich bin in den Laden gegangen. Dort wurde ich freundlich und in sehr gutem Deutsch von einer Verkäuferin begrüßt. Das war schon einmal ein positiver Start, da ich keine Fremdsprachen beherrsche. Die Mitarbeiterin war sehr gut ausgebildet und versuchte sofort zu ermitteln, welche Schuhe für mich die besten wären. Sie fragte mich nach meinen optischen Wünschen, der Schuhgröße und den Preisvorstellungen. Als ich ihr erklärte, was ich mir vorstelle und wie mein Budget aussieht, zeigte mir die Mitarbeiterin nach wenigen Augenblicken schon die ersten Modelle und ich muss sagen, dass mein Geschmack getroffen war. Ich probierte sofort mehrere Paare an und ärgerte mich, dass ich mich leider nur ein Paar der schönen Treter kaufen konnte.
Als dich zu Hause war, habe ich mich im Internet auf die Recherche nach Floris van Bommel Schuhe gemacht und festgestellt, dass diese auch online zu beziehen sind. Auch habe ich die Produkte gefunden, welche ich zuerst im Laden nicht kaufen konnte. Glücklicherweise werden im Onlineshop verschiedene Bezahlmethoden angeboten und so war es mir doch noch möglich, die von mir gewünschten Paare zu kaufen. Den Versand hat der Anbieter übernommen und ich habe beim Auspacken keine Beschädigungen festgestellt.